Nachwuchs-Hündin "Enya vom Ostdeutschen Eck" (geboren am 07.08.2017, schwarz-braun)

(Umba vom Petershagener Wald x Maya vom Berliner Bären)

 

13 Monate alt, derzeit vollständig abgehaart, trotzdem wunderschön...

1 Jahr alt, mein "Fellchen" Enya, eine ganz tolle Junghündin, die ihrer Mama sehr ähnelt...

11 Monate alt, eine traumhafte Nachwuchshündin...

6,5 Monate alt, mein "Fellchen" Enya

6 Monate alt...

5 Monate alt, Enya ist ein richtiger Schatz, ich liebe diese wunderschöne Tochter meiner Maya, sie wird immer mehr wie ihre Mama...

19 Wochen alt, eine süße Maus, ihr Lieblingsplatz ist die Hollywoodschaukel...ich bin ganz vernarrt in diese kleine Prinzessin...

16 Wochen alt, eine bildschöne Junghündin, die genau wie ihre Halbschwester Anka und Mama Maya irgendwie ein ganz feines Gespür für Stimmungen hat. Mein kleiner Schatz Enya...

15 Wochen alt ... sie hat mein Herz im Sturm erobert, diese kleine coole Maus...

Meine süße Enya ist die letztgeborene Tochter meiner wunderbaren Maya. Sie bleibt bei mir in der Zucht und ich hoffe, sie darf später mal in die Fußstapfen ihrer tollen Mama treten. Diese Linie mag ich persönlich sehr gerne, Enya ist eine sehr souveräne, selbstbewußte, menschenbezogene und pfiffige Hündin. Hier auf den Fotos 12 Wochen alt...

10 Wochen alt...

Fotos: Y. Cybulla

Ahnentafel "Enya vom Ostdeutschen Eck"...folgt später...